Distler, Hugo

(24 June 1908, Nuremberg, Germany – 1 November 1942, Berlin)
   Organist and composer active in the revival of traditional Lutheran music and in the restoration of Baroque organbuilding techniques. His major sacred works include a Christmas oratorio (Die Weihnachtsgeschichte, 1933) and collections of fourvoiced motets modeled on those of Heinrich Schü tz (Geistliche {}Chormusik, 1934–1936, 1941).

Historical dictionary of sacred music. . 2006.

Look at other dictionaries:

  • Hugo Distler — Hugo Distler, sur un timbre poste allemand émis en 1992. Naissance 24  …   Wikipédia en Français

  • Hugo Distler — Hugo Distler, 1941 Hugo Distler (* 24. Juni 1908 in Nürnberg; † 1. November 1942 in Berlin) war ein deutscher Komponist und evangelischer Kirchenmusiker. Er gilt als der bedeutendste Vertreter der Erneuerungsbewegung der evangelischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Hugo Distler — en un sello del correo alemán, de 1992. Hugo Distler (Núremberg , Franken 24 de junio de 1908 – Berlín, 1 de noviembre de 1942) fue un compositor alemán. Vida …   Wikipedia Español

  • Hugo Distler — (June 24, 1908 – November 1, 1942) was a German composer.He was born in Nuremberg and is known mostly for his church choral music. He attended Leipzig Conservatory first as a conducting student with piano as his secondary subject, but changing… …   Wikipedia

  • Distler — ist der Familienname folgender Personen: Hubert Distler (1919–2004), deutscher Maler und Grafiker Hugo Distler (1908–1942), deutscher Komponist Hugo Distler (Eiskunstläufer), österreichischer Eiskunstläufer Johann Georg Distler (1760–1799),… …   Deutsch Wikipedia

  • Hugo Distler (Eiskunstläufer) — Hugo Distler Nation Osterreich  Österreich …   Deutsch Wikipedia

  • Distler — is a German surname of: Hugo Distler (1908, Nuremberg  – 1942), German composer Jacques Distler (born 1961), physicist James T. Distler, Republican member of the Pennsylvania House of Representatives See also 11037 Distler (1989 CD6), main… …   Wikipedia

  • Distler — 1. Ableitung auf er von Diestel. 2. Berufsname zu mhd./mnd. distel für den Distelausstecher. 3. Da im Mittelniederdeutschen distel auch für mnd. dissel »Deichsel«, auch »Queraxt«, steht, kann es sich in Norddeutschland bei Distler auch um ei… …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Distler — Dịstler,   Hugo, Komponist und Organist, * Nürnberg 24. 6. 1908, ✝ (Selbstmord) Berlin 1. 11. 1942; war nach Studien in Leipzig (G. Ramin, H. Grabner) 1931 37 Organist in Lübeck an Sankt Jakobi, 1937 40 Lehrer für Komposition und Orgel an der… …   Universal-Lexikon

  • Choralpassion (Distler) — Die Choralpassion, op. 7, ist ein geistliches Chorwerk des deutschen Komponisten und Kirchenmusikers Hugo Distler. Es stammt aus dem Jahre 1932 und wurde am 29. März 1933 in Berlin mit dem Bach Chor unter der Leitung von Wolfgang Riemann… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.